Durchwechseln

Die Angriffserweiterung Durchwechseln kommt zur Anwendung, wenn der Gegner unseren Angriff (Zornhau oder Unterhau) passiv versetzt: Der Ort zeigt zum Boden und bedroht uns also nicht. Das Durchwechseln funktioniert ebenfalls als Angriffserweiterung, wenn du mit einem Mittelhau angegriffen hast.

Die Angriffserweiterungen erlauben es, mehrere Angriffe zu verketten und damit einen Gegner stärker unter Druck zu setzen./n/nZu jeder Erweiterung gibt es Situationen, in denen die Erweiterung besonders gut funktioniert und andere Situationen, in denen man diese Erweiterung vermeiden sollte./n/nDer Gegner hat mit seinem Verhalten großen Einfluss auf die Wahl der Angriffserweiterung, und man kann dessen Eigenheiten studieren, um geeignete Erweiterungen auszuwählen.

DurchwechselnErweiterung der AngriffeDurchwechseln

attention
GET YOUR PREMIUM ACCOUNT NOW
to watch this video and see this technique explained in detail